Tipps für die wichtigen Pflegemomente mit Ihrem Kind

Babyhand umgreift Finger

Die Massage - ein besonderer Wohlfühlmoment für die Haut

Nehmen Sie sich zweimal am Tag die Zeit für diesen wichtigen Pflegemoment mit Ihrem Kind.  Es ist ein sanfter und beruhigender Augenblick, ein Moment der Berührung, der Zärtlichkeit und der Nähe mit Mama oder Papa

Entnehmen Sie etwas Pflegecreme und wärmen Sie diese in Ihren Händen an. Ihr Kind sollte liegen, während Sie es massieren.

Massage Kind Beine

1. Beine

Massieren Sie von innen nach außen in umschließenden Bewegungen vom Knöchel zum Oberschenkel.

2. Arme

Massieren Sie vom Handgelenk zu den Schultern.

Massage Kind Rumpf

3. Rumpf

Legen Sie Ihre Hände flach auf den unteren Bauch, bewegen Sie Ihre Hände parallel in großen, kreisenden Bewegungen im Uhrzeigersinn bis zum Hals. Gleiten Sie mit den Händen vom Hals über die Schultern an den Armen herunter.

Massage Kind Rücken

4. Rücken

Setzen Sie Ihr Kind auf. Legen Sie Ihre Hände auf seinen unteren Rücken. Mit großen, kreisenden Bewegungen bewegen Sie Ihre Hände bis zum Nacken.

5. Nacken

Massieren Sie in kreisenden Bewegungen mit den Fingerspitzen vom Nacken zu den Ohren. Dabei nicht die Ohrläppchen vergessen.

Massage Kind Gesicht

6. Gesicht

Legen Sie Ihre Finger flach gegen den Haaransatz, gleiten Sie symmetrisch von den Schläfen über die untere Augenpartie bis zur Nase. Streichen Sie von den Nasenflügeln über die Wangen zum Kinn und kommen Sie zum Nacken zurück. Wenn nötig, tragen Sie mit den Fingerspitzen die Pflegecreme vorsichtig auf die Augenlider, Lippen und Mundwinkel auf.

7. Hände

Umfassen Sie die einzelnen Finger Ihres Kindes und massieren Sie sie nacheinander mit Daumen und Zeigefinger. Gleiten Sie über den Handrücken von den Fingerspitzen bis zum Handgelenk.

8. Füße

"Massieren Sie beide Fußsohlennacheinander mit dem Daumen in kreisendenBewegungen. Zehen einzeln zwischen Daumenund Zeigefinger ausstreichen. Den Fußrücken bis zum Knöchel massieren."

Massage Kind Hand

Sterile Kosmetik von Eau Thermale Avène

Die XeraCalm A.D Rückfettende Creme sowie der Rückfettende Balsam verfügen über das einzigartige sterile Dosiersystem von Eau Thermale Avène: Das patentierte D.E.F.I.-Verschlusssystem ermöglicht, die steril hergestellte und steril abgefüllte Formulierung über die gesamte Anwendungsdauer steril zu halten. Der spezielle Tubenmechanismus gibt genau die Menge an Emulsion aus der Tube frei, die durch Druck an die Tubenöffnung befördert wird. Eine gesonderte Membran hält die restliche Emulsion in der Tube unter Luftverschluss zurück: Kein Luftkontakt – kein Rückfluss – keine Verunreinigung.

XeraCalm A.D ist hypoallergen, nicht komedogen, enthält keine Konservierungs-, Duftstoffe und Parabene, ist ohne Silikone und Alkohol und auch für Säuglinge geeignet.